TopCleanService Häbich - Selbständiger JEMAKO® Vertriebspartner Versandkostenfrei ab 50€ 0800 2502520

Bodenreinigung mithilfe der JEMAKO Bodenfasern!

Selbstverständlich benötigt jeder Fußboden, je nach Beschaffenheit und Oberflächengüte, eine eigene für ihn angepasste Reinigung, ansonsten droht dieser schnell stumpf und empfindlich zu werden. Um dem vorzubeugen ist es ratsam sich an den Hinweisen der Hersteller bezüglich der Reinigung zu orientieren.

Dies gilt auch für unsere JEMAKO Produkte. Bei JEMAKO gibt es verschiedene Bodenfasern (auch als JEMAKO Boden-Set und in verschiedenen Größen) welche Ihnen helfen sollen die möglichst ideale Lösung für Ihren Boden zu finden um diesen schnell, einfach und schonend reinigen zu können.

Warum gibt es unterschiedliche JEMAKO Fasern?

Jeder Bodenbelag, ob Holz, Kork, Keramik, Naturstein oder aus künstlichen Zusammensetzungen sind in ihrer Materialbeschaffenheit verschiedenartig und müssen auch dementsprechend gereinigt und gepflegt werden. Ebenso verhält es sich bei den Oberflächen. Hier unterscheidet man zwischen glatten, rauen, matten oder glänzenden, versigelten oder offenporigen Strukturen. Speziell dafür hat JEMAKO jeweils die geeignete Bodenfaser in Faser-Länge, -Farbe und- Eigenschaft entwickelt.

Warum gibt es unterschiedliche Faserlängen?

Raue, grobe oder unbehandelte Bodenbeläge lassen sich oft nur mit Mühe und mehr Aufwand wirklich sauber bekommen, da sich der Schmutz in deren Ritzen und Poren festsetzt. Die perfekte Lösung für eine schnelle, porentiefe Reinigung ist die grüne kurze Faser von JEMAKO. Glatte und unempfindliche Fußböden hingegen, lassen sich ideal mit der grünen JEMAKO Langflor bearbeiten. Sie gleitet leicht über die Oberflächen und entfernt mühelos auch fettige und ölige Verschmutzungen.

Warum gibt es unterschiedliche Farben bei JEMAKO Bodenfasern?

Zur einfachen und schnellen Orientierung dient das bewährte JEMAKO Farbleitsystem. Ob Gelb, Grün, Blau oder Weiß? Mit jeder dieser einzelnen farbigen Bodenfasern wissen Sie sofort, welchen Fußbodenbelag Sie von welcher Verschmutzung befreien. Ganz einfach und genauso wie die Farben von Gelb über Grün nach Blau intensiver werden, genauso wird die Reinigungsleistung dieser Fasern stärker und intensiver und genauso werden über Gelb, Grün oder Blau empfindliche, wasserbeständige bis hin zu robusten Belagsoberflächen behandelt.

Warum gibt es verschiedene Faser-Eigenschaften?

Jeder Fußbodenbelag besitzt seine eigene besondere Eigenschaft sowohl im Material, in der Beschaffenheit, Struktur, Farbe und in seiner gesamten Schönheit. Dadurch unterscheiden sich auch der Anspruch und die Anforderung an seine Reinigung und Pflege. Empfindliche Böden, wie zum Beispiel ein edler Parkett welcher die schonende Pflege einer weichen Faser benötigt, müssen anders behandelt werden als beispielsweise ein Werkstattboden welcher mit einer robusten Faser geschrubbt werden kann. Jede Farbe der JEMAKO Bodenfaser hat ihre spezielle Reinigungswirkung und kommt passend in ihrer Eigenschaft nach dem JEMAKO Farbleitsystems zum Einsatz.

Unser Tipp: mit dem passenden Bodenwischgerät bestehend aus Teleskopstiel und Bodenplatte erzielen Sie eine perfekte Kraftübertragung - und somit effiziente Reinigung - auf Ihren Boden und erreichen in der Regel auch schwer zugängliche Stellen.

Tags: Boden, Wohnen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.